Berlin, die Hauptstadt Deutschlands

Bei Besuchern ist sie seit Jahren beliebt: Berlin, die Hauptstadt Deutschlands. Lange Jahre, während der Teilung, fristete die Stadt nur ein Schattendasein, gegenüber der offiziellen Hauptstadt Bonn und Westdeutschen Großstädten wie Hamburg, München oder Köln. Auch der Ostteil hatte im internationalen Vergleich wenig Reiz. Seit dem Mauerfall hat sich das geändert. Die nun wieder vollständige Stadt an der Spree lockt Touristen aus der ganzen Welt, aber natürlich auch aus Deutschland, an.